Skip to main content

Was ist OPC und warum sollte ich OPC einnehmen?

OPC ist ein Produkt, das üblicherweise aus einer oder mehreren Kombinationen von TraubenkernextraktRotweinextrakt oder Pinienrindenextrakt gewonnen wird. OPC (Oligomere Proanthocyanidin) enthält einen echten antioxidativen Schutz. Die Wissenschaft hat schon vor einigen Jahren herausgefunden, dass OPC eine starke „freie Radikalfänger Aktivität“ hat. Der Hauptbestandteil von OPC wird meistens aus Traubenkernen und Pinienrinde extrahiert. OPC bietet überlegenen antioxidativen Schutz  der 50 mal stärker als Vitamin E und 20 mal stärker als Vitamin C ist. OPC unterstützt alle anderen Antioxidantien (einschließlich Vitamin C und E) vor freien Radikalen zu schützen. OPC verhilft der Haut zu einer besseren Kollagenstruktur.

Aus Traubenkernen gewonnenes Oligomere Proanthocyanidin

Aus Traubenkernen gewonnenes Oligomere Proanthocyanidin

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zu OPC

OPC ist wahrscheinlich der vielseitigste Nährstoff, der jemals entdeckt wurde. Es ist der aktivste Anti oxidative Radikalfänger. Es schützt vor allen Arten von degenerativen Erkrankungen. Es wurde speziell für Kreislaufprobleme erforscht. Die Forschung wies darauf hin, dass OPC das „Französische Paradox“ zum Funktionieren bringt. Mit dem „French Paradox“ weisen Wissenschaftler darauf hin, dass sie sich wunderten, warum die Franzosen eine wesentlich geringere kardiovaskuläre Mortalität haben als z.B. Amerikaner. Die Antwort auf das Paradox fand sich im Rotweinkonsum, insbesondere beim Konsum einer Substanz im Rotwein: OPC. Einer der größten Vorteile von OPC ist seine Fähigkeit, Kollagen und Elastin zu bewahren und zu schützen. Kollagen und Elastin sind wichtige strukturelle Bestandteile der Gefäßwand, Haut und Bindegewebe einschließlich Bänder und Sehnen.
Ja! OPC arbeitet synergistisch mit Vitaminen. OPC unterstützt Vitamin C und regeneriert Vitamin E (verbraucht sich im Kampf gegen freie Radikale).
Antioxidantien schützen dich vor den schädlichen und zerstörerischen Auswirkungen durch freie Radikale. Wenn du keinen ausreichenden Schutz gegen diese freien Radikale hast, wirst du sehr wahrscheinlich schneller altern und vielleicht unter vermeidbaren Gesundheitsproblemen leiden. OPC Antioxidantien sind starke, natürliche, radikale Neutralisationsmittel. Es kann somit nicht schaden OPC täglich einzunehmen. Je früher, desto besser!
Absolut! OPCs sind seit über 20 Jahren in ganz Europa im Einsatz. Umfangreiche Studien und Labortests ergaben keine Hinweise auf humane Toxizität, allergische Reaktionen, Geburtsfehler oder Karzinogenität.
Nein! OPC heilt nichts … Was OPC tun kann, ist dem Körper zu helfen, das Eindringen von freien Radikalen zu verhindern. Dein Körper hat die erstaunliche Fähigkeit, sich selbst zu heilen, wenn er richtig funktioniert. Wenn freie Radikale kontrolliert werden, kann der Körper so funktionieren, wie er gedacht war … und sich selbst heilen.
Umweltverschmutzung, Lebensmittelzusatzstoffe, fettreiche Ernährung, übermäßiger Alkoholkonsum, Rauchen und Passivrauchen, Verbrennungen, Infektionen, Stress, Strahlung und Nährstoffmangel.
Eine Menge … Sie greifen sämtliches Körpergewebe an, bauen Kollagen ab und programmieren die DNA neu. Bei fast jeder Krankheit wird von freien Radikalen ausgegangen.
OPC verhindert die Fixierung von Cholesterin an das Elastin in den Blutgefäßen. Somit hemmt OPC Cholesterinablagerungen in der Gefäßwand. Darüber hinaus hat OPC eine Vitamin C-sparende Wirkung. Vitamin C hilft dem Körper, einen Überschuss an Cholesterin loszuwerden, so dass OPC indirekt hilft, den Cholesterinspiegel zu überwachen. Da OPC außerdem ein Antioxidans ist, hemmt OPC die Bildung von schlechtem Cholesterin (LDL), das sich leicht an der Gefäßwand festsetzt.
Antioxidantien sind Verbindungen, die unsere Zellen und Gewebe vor schädlichen Wechselwirkungen mit Sauerstoffradikalen schützen. Bekannte Antioxidans-Nährstoffe umfassen Vitamin A, C, E, Zink, Selen und Betacarotin. Diese Nährstoffe unterstützen die Wirkung unserer natürlichen Abwehrenzyme.

Quellennachweise

OPC Filter

10 40
in Euro
0 5
In Kapselform ist auch die Kapselhülle vegan


Enthält OPC und Bromelain 60 Nutri-Plus OPC Kapseln mit Bromelain

16,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht VerfügbarIn den Warenkorb
Foodfroog Traubenkernextrakt 10:1 250g

28,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details CheckIn den Warenkorb
Sana Prime OPC Traubenkernextrakt 120 vegane Kapseln

14,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht VerfügbarIn den Warenkorb
Traubenkernmehl aus kontrolliert biologischem Anbau Kraftfuttermischwerk BioTraubenkernmehl 1kg fein vermahlen

12,90 € 13,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details CheckIn den Warenkorb
Min. 45% Echt-OPC 1kg Naturalu OPC Traubenkernextrakt

99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details CheckIn den Warenkorb
Nur 1 Kapsel pro Tag Vegavero OPC Traubenkernextrakt

15,90 € 19,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details CheckIn den Warenkorb
Vitamaze OPC Traubenkernextrakt Kapseln

18,87 € 36,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details CheckIn den Warenkorb
Biotiva OPC Traubenkernextrakt Pulver 100g 95% OPC

13,90 € 18,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details CheckIn den Warenkorb
OneVita Nutrition OPC + Vitamin C 120 Kapseln

13,95 € 19,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details CheckIn den Warenkorb
Foodfroog Traubenkernextrakt 10:1 100g

13,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht VerfügbarIn den Warenkorb
Robert Franz OPC133 Kapseln, 60 Stück

21,81 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht VerfügbarIn den Warenkorb
Naturalu 500g Traubenkernextrakt OPC Pulver

54,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details CheckIn den Warenkorb

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Was sind Antioxidantien?

Antioxidantien sind Verbindungen, die unsere Zellen und Gewebe vor schädlichen Wechselwirkungen mit Sauerstoffradikalen schützen. Bekannte Antioxidans-Nährstoffe umfassen  Vitamin A, C, E, Zink, Selen und Betacarotin. Diese Nährstoffe unterstützen die Wirkung unserer natürlichen Abwehrenzyme.

Wie stark sind „OPC“ Antioxidantien?

Sie sind 50 Mal stärker als Vitamin E und 20 Mal stärker als Vitamin C.

Ist OPC (Oligomere Proanthocyanidin) sicher?

Absolut! OPCs sind seit über 20 Jahren in ganz Europa im Einsatz. Umfangreiche Studien und Labortests ergaben keine Hinweise auf humane Toxizität, allergische Reaktionen, Geburtsfehler oder Karzinogenität.

Kann ich Vitamine in Verbindung mit OPC einnehmen?

Ja! OPC arbeitet synergistisch mit Vitaminen. OPC unterstützt Vitamin C und regeneriert Vitamin E (verbraucht sich im Kampf gegen freie Radikale).

Kann OPC gegen Körperliche Beschwerden helfen?

Viele Menschen berichteten bei körperlichen Beschwerden nach der Einnahme von OPC, dass eine leichte Erholung oder Linderung eingetreten ist. Von Heilung ist aber nichts bekannt.

Sind OPC Präparate ein Heilmittel?

Nein! OPC heilt nichts … Was OPC tun kann, ist dem Körper zu helfen, das Eindringen von freien Radikalen zu verhindern. Dein Körper hat die erstaunliche Fähigkeit, sich selbst zu heilen, wenn er richtig funktioniert. Wenn freie Radikale kontrolliert werden, kann der Körper so funktionieren, wie er gedacht war … und sich selbst heilen.

Was verursacht freie Radikale?

Umweltverschmutzung, Lebensmittelzusatzstoffe, fettreiche Ernährung, übermäßiger Alkoholkonsum, Rauchen und Passivrauchen, Verbrennungen, Infektionen, Stress, Strahlung und Nährstoffmangel.

Wie viel Schaden kann durch freie Radikale verursacht werden?

Eine Menge … Sie greifen sämtliches Körpergewebe an, bauen Kollagen ab und programmieren die DNA neu. Bei fast jeder Krankheit wird von freien Radikalen ausgegangen.

Ist der Schaden durch freie Radikale real?

Ja … Schäden durch freie Radikale oder oxidativen Stress sind sehr real. Jeder ist ihnen ausgesetzt.  Freie Radikale sind direkt mit vorzeitiger Alterung, Arthritis, Durchblutungsstörungen, Diabetes, Leberzirrhose, Herzerkrankungen, Arteriosklerose und vielen anderen Erkrankungen in Verbindung gebracht worden.

Sollten OPC als Super Antioxidant eingenommen werden?

Antioxidantien schützen dich vor den schädlichen und zerstörerischen Auswirkungen von Schäden durch freie Radikale. Wenn du keinen ausreichenden Schutz gegen diese freien Radikale hast, wirst du sehr wahrscheinlich schneller altern und vielleicht unter vermeidbaren Gesundheitsproblemen leiden. OPC Antioxidantien sind starke, natürliche, radikale Neutralisationsmittel. Es kann somit nicht schaden OPC täglich einzunehmen. Je früher, desto besser!

Was ist OPC im Prinzip gut?

OPC ist wahrscheinlich der vielseitigste Nährstoff, der jemals entdeckt wurde. Es ist der aktivste Anti oxidative Radikalfänger. Es schützt vor allen Arten von degenerativen Erkrankungen. Es wurde speziell für Kreislaufprobleme erforscht.  Die Forschung wies darauf hin, dass OPC das „Französische Paradox“ zum Funktionieren bringt. Mit dem „French Paradox“ weisen Wissenschaftler darauf hin, dass sie sich wundern, warum die Franzosen eine wesentlich geringere kardiovaskuläre Mortalität haben als z.B. Amerikaner. Die Antwort auf das Paradox fand sich im Rotweinkonsum, insbesondere beim Konsum einer Substanz im Rotwein: OPC. Einer der größten Vorteile von OPC ist seine Fähigkeit, Kollagen und Elastin zu bewahren und zu schützen. Kollagen und Elastin sind wichtige strukturelle Bestandteile der Gefäßwand, Haut und Bindegewebe einschließlich Bänder und Sehnen.

Verringert OPC auch den Cholesterinspiegel?

OPC verhindert die Fixierung von Cholesterin an das Elastin in den Blutgefäßen. Somit hemmt OPC Cholesterinablagerungen in der Gefäßwand. Darüber hinaus hat OPC eine Vitamin C-sparende Wirkung. Vitamin C hilft dem Körper, einen Überschuss an Cholesterin loszuwerden, so dass OPC indirekt hilft, den Cholesterinspiegel zu überwachen. Da OPC außerdem ein Antioxidans ist, hemmt OPC die Bildung von schlechtem Cholesterin (LDL), das sich leicht an der Gefäßwand festsetzt.

Das „Buch“ für deine Stoffwechselkur

Das Must Have für deine Stoffwechselkur! Die 21-Tage Stoffwechselkur – Das Original

18,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details CheckIn den Warenkorb
Don`t copy text!